Startseite
    inaktuell.
  Über...
  Archiv
  menschenfutterherstellung
  secrets.
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   der ederix
   lecker. und meins.
   das mag ich schon
   fuer freunde der gepflegten radiounterhaltung
   ein relativ geheimes triumvirat
   alice miau
   komm naeher

http://myblog.de/naeher

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wohin

damit?

ich kann das nicht erzaehlen, mir fehlen die vokabel, es ist so ein krachen in der brust, irgendwas zwischen sterben und orgasmus.

gehirnorgasmus?

heiraten?

ja, ich sag ja.

28.5.06 13:43


ich sehe besser.
deshalb muss ich meine stirn nicht mehr so oft runzeln.
deshalb ist meine sorgenfalte schon fast weg.
weil du mir beim sehen hilfst?
1.5.06 16:13


sonntagsgefuehl

wie fucking richtig kann man es denn machen?
30.4.06 13:26


"wenn wir keinen sex haetten, koennt man meinen wir sind schon 20 jahre zamm"
23.4.06 11:15


high noon in lil turkey. die luft brennt in unseren gewehren, aber auch in deren gewehren.
wir sind scharf wie pfefferchiliwasabisuppe, tut euch einen gefallen und legt euch nicht mit uns an, wir stecken euch im handumdrehen in die hosentasche, so dass nur noch euer roechelnder hals aus der rundung hustet. jaja meine herrn, es fehlt nur noch das geld.
(wenn ich das sage fuehl ich mich zwar entsetzlich instrumentalisiert, aber so ganz frei von lastern ist ja wohl echt keiner. und wenn du es bist, so wirf den ersten stein in mein blog. sei so gut.)
21.4.06 13:55


gestern hatten wir hollywood.
ich wuenschte dich her als ich ein schlaefchen machen wollte.. ich nickte kurz ein und fuer einen moment hielt ich das hinter mir fuer dich. und keine 10 min spaeter warst du hier.
heute muessen wir froh sein wenn wenigstens alles so bleibt.
ich lass dich nicht abgeschoben werden.
):
19.4.06 18:56


es ist wie schweben.
2.4.06 12:09


s.: also ich schau bei maennern sehr auf den gang..
e.: dann hast du aber einen guten geschmack..
s.: weil du so cool gehst?
e.: ja
17.3.06 21:48


viertel

verdammt es schneit.
und wahrscheinlich ohne große uebertreibung kann man sagen es faellt ueberhaupt zu viel niederschlag in den gehirnen. das faengt im gehirn an und spaeter kullern die traenen ueber die wangen. die schoensten haende in meinem universum trocknen zuerst die traenen weg und dann gehen sie, wohin sie gehen muessen. sie machen aus rohen teilen schoene, glatte, ganze.
es gibt vierzigtausend argumente, warum es hier objektiv gesehen wunderbar ist.
subjektiv gesehen ist es zum heulen.
drueck mich, liebster.
9.3.06 08:48


das schimmelige wildschwein regina haben wir feierlich entsorgt.

la vita e bella.
26.2.06 13:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung